Schutzranzen Autofahrer App

send link to app

Schutzranzen Autofahrer App



Free

Schutzranzen - 
die Autofahrer-App Herausragende Funktionalitäten
• Macht Kinder für Autofahrer auf intelligente Weise sichtbar. • Digitale Schutzzonen und Schülerlotsen für die 15.500 Grundschulen vorinstalliert• Anti-Missbrauchsfunktion: die Sichtbarkeit von Kindern ist nur im Autofahrmodus aktiv• Elternfunktion mit Notruf und Ortung• Batteriespar-/ Meeting Modus: erfolgt 10 Minuten keine Bewegung geht die App in den Ruhemodus; bei Positionsveränderung schaltet sich die App automatisch wieder aktiv• Wahlweise optisches oder akustisches Warnsignal• Höchster Datenschutz und Anonymität - alle Positionsdaten werden innerhalb 24 Stunden wieder gelöscht.
Achtung - Wenn sie Freunde in den Staaten oder in London haben, würden wir uns freuen wenn sie diese als Test-User für uns gewinnen würden? Mehr Info unter Feedback@schutzranzen.de
Warum die Schutzranzen App?

Noch immer verunglückt in Deutschland alle 18 Minuten ein Grundschulkind im Straßenverkehr. Jeden 4. Tag wird ein Kind getötet. Grundschulkinder können die Gefahren noch nicht richtig einschätzen und verhalten sich häufig impulsiv und unberechenbar. Autofahrer sind zwar meist routiniert, aber oft abgelenkt und nicht konzentriert. Häufig kommt es zu Unfällen, die sich vermeiden ließen, wenn die Autofahrer rechtzeitig gewarnt würden. Die Schutzranzen App hilft Autofahrern, Kinder und Gefahrenstellen im Straßenverkehr frühzeitig wahrzunehmen um Unfälle zu meiden.
Wie funktioniert es für Autofahrer?

Erhöhte Aufmerksamkeit schafft mehr Sicherheit und hilft Unfälle zu vermeiden. Die Schutzranzen App unterstützt Autofahrer dabei, Kinder und Gefahrenstellen frühzeitig wahrzunehmen. Als Autofahrer werden Sie gewarnt, wenn Sie sich einer Grundschule oder einem Kind mit der Schutzranzen App nähern. Dabei macht die Schutzranzen App Kinder auf eine intelligente Weise sichtbar. Das bedeutet, dass der Autofahrer nur ein Signal bekommt, selbst wenn mehrere Kinder gemeinsam unterwegs sind. Der Autofahrer erhält ein visuelles oder akustisches Warnsignal durch die App, sobald ein Kind oder eine Gefahrenstelle in einem Radius von 150 m auftaucht. Der Fahrer passt sein Fahrverhalten an und vermeidet so Unfälle. Damit möglichst viele Schulkinder für Autofahrer sichtbarer werden, legt Scout jedem Scout Ranzen ein Gutscheincode für die Schutzranzen Kinderapp bei.
An Gefahrenstellen, zusätzliche digitale Schülerlotsen beantragenGibt es in ihrer Umgebung gefährdete Verkehrspunkte? Sobald für eine Gefahrenstelle mehr als 5 Meldungen eingehen, installieren wir dort einen digitalen Schülerlotsen.
Bitte denken Sie daran, dass die App natürlich umsichtiges Verhalten im Straßenverkehr nicht ersetzt.
Die Schutzranzen App läuft standartmäßig automatisch im Hintergrund und muss deshalb nicht aktiv gestartet werden. Sie nutzt im Hintergrund die GPS Funktion des Smart Phones und warnt aus dem Hintergrund mit einem Ton und einer Sprachnachricht. Optional kann die Hintergrundüberwachung auch deaktiviert werden.
Beachten Sie: Die kontinuierliche Nutzung von GPS im Hintergrund kann zu einer Verkürzung der Akkulaufzeit führen.
Weitere Informationen finden Sie auf: www.schutzranzen.de